Küche richtig ausmessen Ganz einfach Schritt für Schritt

Das Ausmessen einer Küche ist gar nicht so schwer. Folgen Sie unserer Anleitung ganz einfach Schritt für Schritt. Bevor Sie mit dem Aufmaß beginnen, benötigen Sie einen Zollstock, einen Bleistift und ein Blatt Papier. Dann geht es los:

Der Grundriss

Erstellen Sie zuerst einen Grundriss. Messen Sie dafür die Breite und Länge des Raums der Wand entlang. Danach die Höhe des Raums messen (vom Fußboden bis zur Decke). Wie Sie weiter vorgehen, erfahren Sie im folgenden Text oder noch anschaulicher im REDDY-Aufmaß-Film:

Grundriss mit eingezeichnetem Türanschlag

Fenster und Türen

Zeichnen Sie dann Fenster ein. Messen Sie die Abstände zwischen Fenster und Wand sowie die Oberkante der Fensterbank vom Fußboden aus. Nehmen Sie außerdem den Abstand der Decke zur Fensternischenoberkante auf. Steht die Fensterbank vor? Wenn ja, wie viele cm? Gleiches gilt für den Überstand nach rechts und links.

Jetzt folgt die Tür. Messen Sie auch hier alle Abstände immer bis zum Türrahmen. Wie weit schlägt die Tür aus? Vermerken Sie Anschlag und Öffnungswinkel. Wie dicht trägt der Türrahmen auf?

Grundriss mit Anschlüssen

Heizkörper und Anschlüsse

Ist ein Heizkörper vorhanden? Vermessen Sie ihn – Abstände, Höhe und Dicke! Wasser und Abfluss: Zeichnen Sie alle Anschlüsse in den Plan ein. Immer von der Mitte aus Höhe und Abstand zur Wand messen. Bei bestehender Küche: Wo steht Ihr Spülenschrank jetzt? Ist ein Boiler im Spülenschrank vorhanden? Wenn ja, vermerken Sie ihn.

Zum Thema Strom: Wo ist der Stromanschluss für den Herd? Hier muss die Mitte des Anschlusses in den Grundriss eingezeichnet werden. Normale Stromsteckdosen sind nicht so relevant, da diese ohne größeren Aufwand verlegt werden können.

Ist schon ein Loch für die Dunstabzugshaube in der Wand? Wenn ja, die Abstände auf der betreffenden Wand vermessen. Wenn möglich den Durchmesser des Lochs ermitteln.

REDDY-Fachberater und Küchenplanung

Wichtige Zusatzinformationen

Zum Schluss ist noch die Angabe wichtig, ob es sich um Eigentum oder eine Mietwohnung handelt. Veränderungen sind im letztgenannten Fall oft nicht so einfach möglich.

Das war´s! Ihr Grundriss ist fertig. Mit diesen Maßangeben kann Ihnen Ihr REDDY-Küchenplaner schon eine ziemliche genaue Planung erstellen. Aber keine Sorge! Natürlich kommt REDDY nach dem Kauf noch einmal zu Ihnen, um alles vor Ort genau zu überprüfen.